© FRIDA e.V. 2005-2020 All rights reserved

MyFrida

Die erfolgreiche Fußball-Frauenmannschaft des VfR 07 Limburg
FRIDA e.V. auf Facebook folgen und keine Neuigkeit mehr verpassen.

FRIDA ist am Ball

Unser Herzensprojekt ist eine runde Sache

Frauenfußball war lange Zeit in Deutschland unerwünscht – von 1955 bis 1970 war das Fußballspielen der Frauen vom DFB verboten. Erst 1986 war die Geburtsstunde einer Bundesliga für Frauenfußball und schon 1989 gewann die Frauennationalmannschaft die Europameisterschaft im eigenen Land. Als Siegprämie gab es ein Kaffeeservice. Bis heute fehlt landesweit die gesellschaftliche und sportliche Anerkennung im Frauenfußball. So auch in Limburg bei den „Rothosen“. Die 1. Damenmannschaft des VfR 07 Limburg ist seit vielen Jahren mit ihrem Siegeswillen und ihrer Fußballbegeisterung unterwegs auf der Erfolgsstraße als: Pokalsiegerinnen Kreismeisterinnen Regionalpokalsiegerinnen Hessenpokalsiegerinnen Hessenligameisterinnen, qualifiziert für den DFB-Pokal der Frauen. Doch die tatkräftige Unterstützung ist unangemessen klein. Im Traditionsverein ist das Damenteam des VfR 07 weitestgehend auf sich allein gestellt. Trotz ihrer Liebe zum Fußball, ihrem Leistungs- und Siegeswillen fehlt es einfach an Unterstützer*innen, Sponsoren. Zuschauer*innen und Anerkennung der begeisterten Sportlerinnen! Das zeigen schon die Heimspiele auf dem „Stephanshügel“: die Spiele der (oft) schlechter platzierten Herrenmannschaften sind sportliche Events mit vielen Zuschauern. Die besser platzierte Damenmannschaft spielt meist ohne Publikum, sogar aus den eigenen Vereinsreihen. Männliche Fußballspieler müssen schon in niedrigeren Spielklassen kein eigenes Geld mehr mitbringen, kassieren Fahrtkosten und teilweise sogar Siegprämien. Auch das sieht im Frauenfußball ganz anders aus! 2015 kamen wir erstmals in Kontakt mit den weiblichen „Rothosen“ und wussten sofort: Das muss sich ändern, denn die wirtschaftliche Gleichstellung von Frauen gehört zu den Vereinszwecken von FRIDA e.V. So ist das FRIDA-Herzensprojekt entstanden: Langfristige aktive Unterstützung des Frauen- Teams des VfR 07 Limburg. Seitdem sind wir mit der Mannschaft eng verbunden und machen uns stark für die Förderung der fußballbegeisterten Sportlerinnen. Wir feuern von der Seitenlinie an, konnten gemeinsam (Klassen)- Siege feiern, viele gute Gespräche führen und mit einigen Spenden den Teamzusammenhalt stärken. Wir sind überzeugt, dass konkrete Unterstützung stark macht.
Wer die Frauenmannschaften des VfR 07 zusätzlich unterstützen möchte, kann eine zweckgebundene Spende mit dem Verwendungszweck „Frauenabteilung“ auf das Konto des VfR 07 Limburg e.V. bei der KSK Limburg, IBAN: DE05 5115 0018 0001 0003 48 überweisen. Bei Angabe der Adresse wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Jeder Euro zählt und macht die Fußballerinnen stark für weitere Erfolge! Wir FRIDAs hoffen, weitere Sponsoren zu gewinnen. Gemeinsam mit den Frauenmannschaften des VFR 07 sagen wir danke für Ihre Unterstützung!
Die erfolgreiche Frauenfußballmannschaft von Limburg hat guten Grund fröhlich zu sein. Übergabe einer Spende an die Limburger Frauenfußballmanschaft Fußball und schöne Frauenbeine
© FRIDA e.V. 2005-2020 All rights reserved

MyFrida

Die erfolgreiche Fußball-Frauenmannschaft des VfR 07 Limburg

FRIDA ist am

Ball

Unser

Herzensprojekt ist

eine runde Sache

Frauenfußball war lange Zeit in Deutschland unerwünscht – von 1955 bis 1970 war das Fußballspielen der Frauen vom DFB verboten. Erst 1986 war die Geburtsstunde einer Bundesliga für Frauenfußball und schon 1989 gewann die Frauennationalmannschaft die Europameisterschaft im eigenen Land. Als Siegprämie gab es ein Kaffeeservice. Bis heute fehlt landesweit die gesellschaftliche und sportliche Anerkennung im Frauenfußball. So auch in Limburg bei den „Rothosen“. Die 1. Damenmannschaft des VfR 07 Limburg ist seit vielen Jahren mit ihrem Siegeswillen und ihrer Fußballbegeisterung unterwegs auf der Erfolgsstraße als: Pokalsiegerinnen Kreismeisterinnen Regionalpokalsiegerinnen Hessenpokalsiegerinnen Hessenligameisterinnen, qualifiziert für den DFB-Pokal der Frauen. Doch die tatkräftige Unterstützung ist unangemessen klein. Im Traditionsverein ist das Damenteam des VfR 07 weitestgehend auf sich allein gestellt. Trotz ihrer Liebe zum Fußball, ihrem Leistungs- und Siegeswillen fehlt es einfach an Unterstützer*innen, Sponsoren. Zuschauer*innen und Anerkennung der begeisterten Sportlerinnen! Das zeigen schon die Heimspiele auf dem „Stephanshügel“: die Spiele der (oft) schlechter platzierten Herrenmannschaften sind sportliche Events mit vielen Zuschauern. Die besser platzierte Damenmannschaft spielt meist ohne Publikum, sogar aus den eigenen Vereinsreihen. Männliche Fußballspieler müssen schon in niedrigeren Spielklassen kein eigenes Geld mehr mitbringen, kassieren Fahrtkosten und teilweise sogar Siegprämien. Auch das sieht im Frauenfußball ganz anders aus! 2015 kamen wir erstmals in Kontakt mit den weiblichen „Rothosen“ und wussten sofort: Das muss sich ändern, denn die wirtschaftliche Gleichstellung von Frauen gehört zu den Vereinszwecken von FRIDA e.V. So ist das FRIDA- Herzensprojekt entstanden: Langfristige aktive Unterstützung des Frauen-Teams des VfR 07 Limburg. Seitdem sind wir mit der Mannschaft eng verbunden und machen uns stark für die Förderung der fußballbegeisterten Sportlerinnen. Wir feuern von der Seitenlinie an, konnten gemeinsam (Klassen)-Siege feiern, viele gute Gespräche führen und mit einigen Spenden den Teamzusammenhalt stärken. Wir sind überzeugt, dass konkrete Unterstützung stark macht.
Roter Damenfußballschuh
Wer die Frauenmannschaften des VfR 07 zusätzlich unterstützen möchte, kann eine zweckgebundene Spende mit dem Verwendungszweck „Frauenabteilung“ auf das Konto des VfR 07 Limburg e.V. bei der KSK Limburg, IBAN: DE05 5115 0018 0001 0003 48 überweisen. Bei Angabe der Adresse wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Jeder Euro zählt und macht die Fußballerinnen stark für weitere Erfolge! Wir FRIDAs hoffen, viele Sponsoren zu gewinnen und Spenden zu sammeln. Gemeinsam mit den Frauenmannschaften des VFR 07 sagen wir danke für Ihre Unterstützung!
Übergabe einer Spende an die Limburger Frauenfußballmanschaft
FRIDA e.V. auf Facebook folgen und keine Neuigkeit mehr verpassen.
Fußball und schöne Frauenbeine