© FRIDA e.V.  2005-2017        Konzept & Gestaltung: Jutta Wolfram

TERMINE

Für den Juni

Alles ist Schwingung  … und was hat das mit mir zu tun? Das ist das Thema des FRIDA-Netzwerkabends im Juni, zu dem unsere Mitgliedsfrau Kerstin Schulenburg einlädt. Dabei geht es darum, wie wir das Wissen um Energie und ihre Wirkung im Alltag für uns nutzen können und niemand anderes könnte uns bessere Einblicke in dieses spannende Thema geben als eine “vom Fach” - denn Kerstin Schulenburgs Business beinhaltet klassisches Feng Shui und Rutengehen. Mit Hilfe von praktischen Übungen möchte sie uns zeigen, wie unser Energiefeld von außen beeinflusst wird. Ein besonderes Highlight des Abend dürfte wohl dieses werden: Wer möchte, kann die Handhabung von Wünschelrute und Tensor ausprobieren. Im Anschluss ist noch Zeit für Diskussion und Erfahrungsaustausch zu dieser Thematik. Der Abend wird auf jeden Fall spannend und wer mehr über Schwingungen erfahren und selbst mal eine Wünschelrute in die Hand nehmen möchte, ist ganz herzlich zu diesem FRIDA-Treffen eingeladen. Wann?   20. Juni 2017, um 19.00 Uhr Wo? St.-Georgen-Str. 9,  65520 Bad Camberg Anmeldungen nimmt Kerstin Schulenburg telefonisch unter 06434-40 28 978 und per E-Mail an info@kraft-raeume.de  entgegen.

MyFrida

Feld mit Mohn am Radweg nach Dietkirchen
FRIDA e.V. auf Facebook und Twitter folgen und keine Neuigkeit mehr verpassen.
© FRIDA e.V. 2005-2017                         Konzept & Gestaltung All rights rederved                                                                         Jutta Wolfram

MyFrida

Feld mit Mohn am Radweg nach Dietkirchen
FRIDA e.V. auf Facebook und Twitter folgen und keine Neuigkeit mehr verpassen.

TERMINE

Für den Juni

Alles ist Schwingung  … und was hat das mit mir zu tun? Das ist das Thema des FRIDA-Netzwerkabends im Juni, zu dem unsere Mitgliedsfrau Kerstin Schulenburg einlädt. Dabei geht es darum, wie wir das Wissen um Energie und ihre Wirkung im Alltag für uns nutzen können und niemand anderes könnte uns bessere Einblicke in dieses spannende Thema geben als eine “vom Fach” - denn Kerstin Schulenburgs Business beinhaltet klassisches Feng Shui und Rutengehen. Mit Hilfe von praktischen Übungen möchte sie uns zeigen, wie unser Energiefeld von außen beeinflusst wird. Ein besonderes Highlight des Abend dürfte wohl dieses werden: Wer möchte, kann die Handhabung von Wünschelrute und Tensor ausprobieren. Im Anschluss ist noch Zeit für Diskussion und Erfahrungsaustausch zu dieser Thematik. Der Abend wird auf jeden Fall spannend und wer mehr über Schwingungen erfahren und selbst mal eine Wünschelrute in die Hand nehmen möchte, ist ganz herzlich zu diesem FRIDA-Treffen eingeladen. Wann?   20. Juni 2017, um 19.00 Uhr Wo? St.-Georgen-Str. 9,  65520 Bad Camberg Anmeldungen nimmt Kerstin Schulenburg telefonisch unter 06434-40 28 978 und per E- Mail an info@kraft-raeume.de  entgegen.